Forschungsperspektive

Die Arbeit der Biologischen Forschung Gennep stützt sich auf drei Säulen:

  • Die Anwendung qualitativ-syntheseorientierter Methoden neben den quantitativ-analytischen Methoden der regulären Wissenschaft, da beide einander ergänzen.
  • Die Untersuchung konkreter Zusammenhänge zwischen Boden, Pflanze, Tier, Mensch und Kosmos.
  • Die praktische Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse.